Smash Sport

Verkaufsstand am Turnier
Bespann-Service
Rabatt auf Gutscheinen

Smash Sport

www.smash-sport.ch

KOPA

Inserat in jedem Turnierheft

KOPA

www.kopa.ch

 

Falls auch sie die BVN Junior Tour dauerhaft unterstützen wollen, dann melden sie sich bitte bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • ganzseitiges Inserat in jedem Turnierheft der BVN Junior Tour
  • Werbebande in jeder Turnierhalle
  • exklusiver Namens-Sponsor der BVN Junior Tour : "Firmennamen BVN Junior Tour"
  • ... wir sind offen für neue innovative Vorschläge ...

Anmeldeschluss: jeweils Sonntag 23:59 eine Woche vor dem Turnier

Bei den Anmeldungen unterscheiden wir zwischen BVN Event Tag und BVN Junior Tour

BVN Event Tag   (U9...U12)

Die Junioren sollten bei Swiss Badminton gemeldet sein, dies ist aber keine Bedingung für die Anmeldung

Anmeldung mittel eMail an den Turnierleiter des entsprechenden Turniers (wenn möglich clubweise) mit folgenden Daten:

  • Vorname
  • Nachname
  • Verein
  • Geburtsdatum
  • Geschlecht

Bemerkungen:

  • eine normale Anmeldung beinhaltet Training, Essen und Turnier ... ansonsten bitte bei der Anmeldung vermerken
  • die eMail-Adressen der Turnierleiter können HIER entnommen werden 

BVN Junior Tour   (U13...U19)

Die Junioren müssen zwingend bei Swiss Badminton gemeldet sein, ansonsten ist eine Anmeldung nicht möglich

Jeder Junior (oder seine Eltern) meldet sich selber online auf der Swiss Badminton Website an

Die Anleitung als PDF mit Bilder findet ihr HIER

 

1. Junior muss vom Club-Verantwortlichen als Mitglied bei Swiss Badminton gemeldet sein

  • Hinterlegte eMail-Adresse muss für Registrierung korrekt eingegeben sein!
  • Hinterlegtes Geburtsdatum muss für Registrierung korrekt eingegeben sein!

2. Spieler-ID des Juniors herausfinden

  • www.swiss-badminton.ch
  • Wettkampf > Ranking > Herreneinzeln oder Dameneinzel
  • Club auswählen und "Filter" drücken
  • es erscheint eine Liste aller gemeldeten Spieler des entsprechendes Geschlechts dieses Clubs
  • Achtung: die Ranking-Listen werden jeweils am Dienstag Mittag erstellt, vorher sind neue Mitglieder noch nicht sichtbar
    (in diesem Fall muss der Club-Verantwortliche helfen bei der Suche nach der Spieler-ID)
  • die relevante Nummer ist als "SpielerID" ausgegeben

3. Login für Junior erstellen

  • www.swiss-badminton.ch
  • "Login" drücken (rechts oben)
  • "Anmelden" drücken (rechts)
  • es erscheint das Formular "Verification" 
    • Spieler-ID eingeben
    • Geburtsdatum eingeben
    • Geschlecht eingeben
    • "Verify" drücken
  • nach erfolgreicher Verifizierung erscheint das Formular 'Account'
    • Benutzername eingeben (Buchstaben, Zahlen, Punkt, Bindestrich, Unterstrich)
    • eMail-Adresse eingeben
    • gewünschtes Passwort zweimal eingeben
    • Nutzungsbedinungen akzeptieren
    • "Register" drücken
  • danach wird ein Link an die angegebene eMail-Adresse verschickt (evtl SPAM-Ordner anschauen)
  • Link in eMail anklicken, damit die Registrierung aktiviert wird.

4. Junior für ein Turnier anmelden

  • www.swiss-badminton.ch
  • "Login" drücken (rechts oben)
  • Benutzername und Passwort eingeben
  • "Login" drücken
  • Wettkampf > Turniere
  • entsprechendes Turnier (RTJ - BVN Junior Tour ...) suchen und darauf klicken
  • auf "Tournament link" drücken
  • "Hier klicken zur Online-Eingabe" drücken
  • Junior für die verschiedenen Disziplinen anmelden
    • bei Doppel und Mixed Partner(in) nicht vergessen
    • Achtung: man kann nicht Mixed UND Doppel spielen, da alle Doppelketegorien am Turnier zusammengelegt werden
    • Anmeldung geschieht IMMER als U-19 (Einteilung in Stärkegruppen erfolgt am Turnier)
    • Damen und Herren werden ebenfalls am Turnier wie üblich zusammen spielen
Verein / CenterAnmeldungen / InfosRechnungen
Allschwiler BC Smash Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Badmintonhalle Oberwil Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
BC Aesch Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
BC Ambass Drops Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
BC Binningen Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
BC Bubendorf Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
BC Bustelbach-Stein Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
BC Däniken Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
BC Gugger Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
BC Kaiseraugst Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
BC Laufen Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
BC Liestal Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
BC Maisprach Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
BC Oberwil Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
BC Olten Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
BC Pratteln Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
SC Uni Basel Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
TV Arlesheim Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Allfällige Fehler bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden

Aesch Tobias Strasser Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Allschwil Elias Stark
Céline Lang
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Basel Monica Obrist
Rahel Mösch
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Ettingen Alex Hueber Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kaiseraugst Christian Schwarz Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Liestal Micha Dill
Fabienne Netzhammer
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Stein Roman Bringolf Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
     
Sponsoring Marc Wittwer Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
BVN Christian Nyffenegger
Lukas Frey
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Allfällige Fehler bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden

  1. Die Kinder zählen selbständig. Ist dies nicht möglich, bestimmt die Turnierleitung eine Person, welche die Kinder beim Zählen unterstützt.
  2. Die Kinder entscheiden selbständig, ob ein Federball innerhalb oder ausserhalb des Feldes gelandet ist.
  3. Wenden die Kinder die Regeln offensichtlich falsch an, dürfen die Betreuer nach dem Ballwechsel die Kinder auf diesen Fehler aufmerksam machen. Der letzte Ballwechsel wird aber deshalb nicht wiederholt.
  4. Die Betreuer werden gebeten, sich immer hinter den Feldern aufzuhalten. Der Raum zwischen den Feldern ist für die Spieler reserviert.
  5. Kinder und Betreuer werden aufgefordert, die Felder nicht zu betreten, auf denen gespielt wird – auch nicht hindurch zu rennen zwischen einzelnen Ballwechseln.

 

August 2010, die Turnierleiter

  1. Ziel der BVN Junior Tour ist es, den Kindern möglichst gute und viele Spielmöglichkeiten zu bieten.
  2. Wir wollen den Breitensport in der Region BVN fördern und unterstützen. Regionale Spitzenspieler sind an unserer Turnierserie willkommen und erwünscht, jedoch richtet sich unsere Turnierserie nicht explizit an diese Spieler, denn diese haben mit den nationalen Ranglistenturnieren eine zusätzliche Turnierserie, die vollständig auf Leistung setzt.
  3. Wir wollen den jüngsten Spielern in den Clubs möglichst früh die Möglichkeit geben, sich mit gleichaltrigen Spielern anderer Clubs zu messen.
  4. Dank dem BVN sind wir in der Lage, auch den regelmässigen Teilnehmern ein Geschenk (üblicherweise ein T-Shirt) abzugeben. So hat jeder Spieler die Möglichkeit, einen Preis zu bekommen, auch wenn er niemals ein Turnier gewinnt.
  5. Wir wollen alle Spieler ermutigen, an möglichst vielen Turnieren der BVN Junior Tour teilzunehmen.

 

April 2011, die Turnierleiter

  1. TURNIERE
    Die Badminton BVN-Meisterschaft für Juniorinnen und Junioren wird in mindestens fünf Turnieren durchgeführt. In der Turnierserie 'BVN Junior Tour' wird jeweils Einzel und Doppel in den Kategorien U-13, U-15, U-17 und U-19 gespielt. Eine BVN-Meisterschaft in der Disziplin Mixed findet nicht explizit statt, Mixed-Paare dürfen jedoch als Herrendoppel starten und werden auch dementsprechend gewertet. In der Turnierserie 'BVN Event Tage' wird jeweils nur Einzel in den Kategorien U-9, U-10, U-11 und U-12 gespielt.
  2. TERMINE
    Die genauen Termine der Turniere werden hier auf der WebSite publiziert, sobald sie definitiv sind.
  3. TEILNEHMER
    An der BVN Junior Tour dürfen alle Junioren im entsprechenden Alter teilnehmen, die einem Badminton-Club innerhalb des BVN angehören oder in einem Badminton-Center trainieren. Auf spezielle Einladung der jeweiligen Turnierleiter dürfen auch Junioren teilnehmen, die für einen Club spielen, der nicht dem BVN angehört. Diese externen Spieler erscheinen jeweils in der Turnier-Rangliste, werden aber für die Gesamt-Rangliste gestrichen.
  4. LIZENZEN / MITGLIEDSCHAFT
    Die Teilnehmer der BVN Junior Tour müssen ZWINGEND bei Swiss Badminton gemeldet sein (sonst ist keine Anmeldung möglich). Die Teilnehmer der BVN Event Tage sollten bei Swiss Badminton gemeldet sein.
  5. MELDEGEBÜHR
    Die Meldegebühren werden jeweils vor der Saison unter den Veranstaltern abgesprochen und einheitlich geregelt. Die aktuellen Beträge der BVN Junior Tour betragen 20 CHF für eine Teilnahme im Einzel und 10 CHF (pro Person) für eine Teilnahme im Doppel. Die Teilnahme an einem BVN Event Tag beträgt 30 CHF und beinhaltet das Training, ein Mittagessen und die Teilnahme am Turnier.
  6. SPIELMODUS
    Die Disziplinen werden entweder im Modus 'Schoch' und in Gruppenspielen ausgespielt. Damit wird gewährleistet, dass alle Spieler etwa gleich viele Spiele bestreiten.
  7. SPIELZEITEN
    Die Turnierveranstalter sind bestrebt gemäss ihren Möglichkeiten 'Kinder-gerechte' Spielpläne zu erstellen. Die Verteilung der Disziplinen auf die beiden Turniertage wird von den Turnierleitern pro Saison einheitlich bestimmt. Aktuell werden die Disziplinen folgendermassen gespielt:
    • Samstag: BJT-Doppel, BET (Training und Turnier)
    • Sonntag: BJT-Einzel ... bei vielen Teilnehmern eventuell getrennt in eine Vormittags- und eine Nachmittag-Gruppe
  8. SPIELREGELN
    Bei der BVN Junior Tour wird nach den offiziellen Regeln von Swiss Badminton gespielt (2 Gewinnsätze auf 21 Punkte mit Verlängerung bis maximal 30 Punkte). Bei den BVN Event Tagen werden die Spiele üblicherweise auf Zeit gespielt. Dabei gilt das verkürzte Feld (vordere Grundlinie) und das tiefere Netz (1m40).
  9. REFEREE / SCHIEDSRICHTER
    Die Turniere der BVN Junior Tour werden grundsätzlich ohne Schiedsrichter oder Referee durchgeführt. Als letzte Instanz bei Unstimmigkeiten entscheidet der Turnierleiter. Dieser kann bei Problemen auch anwesende Betreuer/Eltern als Schiedsrichter einsetzen.
  10. POOLS / SETZLISTE
    Den Spielern werden Ranglistenpunkte zugewiesen, welche sich nach jedem Turnier anpassen. Diese Ranglistenpunkte definieren die Einteilung der Teilnehmer eines Turniers zu verschiedenen Pools. In diesen Pools wird dann das Turnier durchgespielt. Die best-klassierten Spieler eines Pools werden dabei gesetzt. Bei den BVN Event Tagen wird aufgrund des Alters und des Geschlechts eingeteilt, wobei bei wenigen Teilnehmern Gruppen zusammengelegt werden.
  11. TURNIER-RANGLISTEN
    Die Ranglisten der Turniere werden nach folgenden Kriterien erstellt:
    • System Schoch:
      1. Anzahl Siege (bei Ungeschlagenheit zweier Teilnehmer wird ein zusätzliches Finalspiel ausgetragen)
      2. Anzahl Siegpunkte
      3. Direkte Begegnung
      4. Satzdifferenz
      5. Satzverhältnis
      6. Punktedifferenz
      7. Punkteverhältnis
      8. Los
    • Gruppenspiele:
      1. Anzahl Siege
      2. Direkte Begegnung
      3. Satzdifferenz
      4. Satzverhältnis
      5. Punktedifferenz
      6. Punkteverhältnis
      7. Los
    Die Turnier-Ranglisten werden nach den Turnieren auf dieser WebSite publiziert.
  12. RANGLISTENPUNKTE
    Bei der BVN Junior Tour werden nach jedem Turnier die Ranglistenpunkte eines Spielern angepasst:
    • Sieg gegen einen besser klassierten Gegner : grosse Verbesserung
    • Sieg gegen einen schlechter klassierten Gegner : kleine Verbesserung
    • Niederlage gegen einen besser klassierten Gegner : kleine Verschlechterung
    • Niederlage gegen einen schlechter klassierten Gegner : grosse Verschlechterung
    • kleinere Zahlen sind besser als grössere Zahlen
    Bei den BVN Event Tagen werden bei jedem Turnier Punkte nach dem folgenden Schlüssel verteilt:
    • 100, 66, 43, 28, 20, 16, 14, 12, 10, 9, 8, 7, 6, 5, 4, 3, 2, 1, 1, ...
    Die Zwischenranglisten der Turnierserien werden nach dem Turnier angepasst und auf dieser WebSite publiziert.
  13. SB-RANKING
    Alle Spiele an den BJT-Turnieren werden an Swiss Badminton gemeldet und fliessen in deren Ranking (Rankings von SB und der BJT sind unabhängig) ein. Da Swiss Badminton aber keine Spiele zwischen Damen und Herren unterstützt (SB führt KEIN gemeinsames Ranking von Damen und Herren), können leider nicht alle Spiele der BJT-Turniere in das SB-Ranking einfliessen.
    Falls in einem Pool mehr Damen als Herren mitspielen, wird dieser Pool als Damen-Pool gemeldet (Spiele der Damen fliessen ins SB-Ranking ein), ansonsten wird dieser Pool als Herren-Pool gemeldet (Spiele der Herren fliessen ins SB-Ranking ein).
    Die Spiele der BVN Event Tage werden nicht an Swiss Badminton gemeldet und haben bei Swiss Badminton somit keine Auswirkungen.
  14. GESAMTRANGLISTE
    Nach dem letzten Turnier der Saison entscheiden die dann gültigen Ranglistenpunkte über die Schlussranglisten und somit die BVN-Meister. Diese Schlussranglisten werden - im Gegensatz zu den Turnierranglisten - nach Geschlecht und Alterskategorie aufgeteilt. Bei Punktegleichstand sind die besseren Turnierresultate entscheidend.
  15. SIEGEREHRUNG
    Die Siegerehrung der BVN-Meister findet im Anschluss an die Siegerehrung des letzten Turniers der Saison statt. Der Juniorenchef des BVN organisiert eine bekannte Person, welche die Überreichnung der Preise in einem würdigen Rahmen durchführt. Für die Siegerehrung ist die Teilnahme an mindestens der Hälfte der Turniere der Saison Bedingung. Nachfolgende Spieler rücken nach.
  16. SUBVENTIONEN
    Im Sinne der BVN-Juniorenförderung gewährt der BVN eine Defizitgarantie von max. 500 CHF pro Ranglistenturnier.
  17. PHOTOS
    Die Turnierleiter werden an den Turnieren jeweils Photos machen von den Teilnehmern, den Spielen und der Siegerehrung und diese auf dieser WebSite publizieren. Die Teilnehmer akzeptieren mit der Teilnahme am Turnier die Veröffentlichung dieser Photos.
  18. SPONSORING
    Der BVN fördert die besonders aktiven Junioren. So bekommt jeder Junior, der an mehr als der Hälfte der Turniertage teilgenommen hat, beim letzten Turnier ein Geschenk. Bei den BJT-Junioren liegt diese Limite zur Zeit bei 7 von 12 Tagen, bei den BET-Junioren bei 3 von 6 Tagen.

Mai 2022, die Turnierleiter

nach oben